Fertigung und Prüfung

SMD-Bestückung

Die maschinelle SMD-Bestückung (SMD = Surface Mounted Devices), bereits ab kleinsten Stückzahlen mit modernen SMD-Bestückungsautomaten wirtschaftlich zu gestalten, liegt uns seit langem am Herzen.

STG-BEIKIRCH nutzt dazu moderne Fertigungslinien, die auch kleinste Bauteile wie 01005-, 0201- und 0204-Chips verarbeiten können.
Unsere SMD-Bestückungsautomaten von Europlacer bestücken pro Bestückkopf nach IPC 24.200 Bauteile in einer Stunde.
Die hohe Zahl der intelligenten Zuführungen bietet die Möglichkeit sehr komplexe Leiterplatten mit einer hohen Bauteilvarianz oder auch mit sehr unterschiedlichen Bauteilabmessungen zu bestücken.
Ohne Weiteres ist die Bestückung von Bauteilen mit einem Beinchenabstand von 0,3 mm bei QFP und 0,4 mm bei µBGA, aber auch Bauformen von 01005 bis 50 x 50 mm möglich.

Weitere Informationen zu unseren Maschinen
finden Sie unter dem Punkt:
Unternehmen / Maschinenpark.